gimp & ein „für web speichern“-plugin für ubuntu

bei photoshop gibt es eine hervorragende funktion für webdesigner und leute, die sich um die dateigröße von bildern scheren. sie nennt sich „für web speichern“.

leider gibt es eine entsprechende funktion in gimp standardmäßig nicht. man kann zwar die bildqualität bei jpeg-bilder auf einer skala zwischen 0-100% einstellen, doch dasbringt meines erachtens nicht zufriedenstellende ergebnisse. das bild wird dadurch nämlich sehr „körnig“, „krisselig“ oder auch „pixelig“.

abhilfe schafft hier das plugin für gimp namens „save for web“ (wer hätte es gedacht). auf der seite kann man eine *.deb-datei für ubuntu herunterladen und installieren. dann einfach beim gewünschten bild auf „datei – save for web“ gehen und ein wenig rumspielen. die ergebnisse sind zwar nicht vergleichbar mit photoshop, aber es funktioniert doch ganz gut finde ich.

getestet habe ich das ganze mit gimp  2.4.5.

(am ende des artikels findet man auch einen link zur installation unter windows).

Schlagworte: ,

3 Kommentare zu „gimp & ein „für web speichern“-plugin für ubuntu“

  1. Sumesh sagt:

    Thanks for the link to the article on installing Save for Web plugin. Glad to know you found it useful.

  2. Nico sagt:

    Jaa dieses Plugin hilft einen wahrscheinlich echt, das es nicht wie Photoshop ist muss man eben in kauf nehmen. Auch kleine Schritte fürn zum Erfolg!

  3. Toe sagt:

    In den universe-Paketquellen bei Ubuntu befindet sich das Paket gimp-plugin-registry. Darin ist u.a. das save-for-web-Plugin.

Kommentar zu Sumesh abgeben